Detailangaben

ID: 7495 | zurück
Piccard, Gerhard: Piccard Wasserzeichen
Stuttgart, Kohlhammer, 1961 - 1983
14 Bände in 19 Büchern; Findbuch I: Die Kronen-Wasserzeichen,1961, 178 S.; Findbuch II: Die Ochsenkopf-Wasserzeichen. (1-3 Teile),1966, 1-818 S; Findbuch III :Die Turm-Wasserzeichen,1971,332 S.; Findbuch IV: Wasserzeichen Buchstabe P (1-3 Teile), 1977, 120,296 bzw. 331 S.; Findbuch V: Wasserzeichen Waage,1978, 308 S.; Findbuch VI: Wasserzeichen Anker,1978, 264 S.; Findbuch VII: Wasserzeichen Horn,1979, 300 S.; Findbuch VIII: Wasserzeichen Schlüssel,1979, 228 S.; Findbuch IX: Wasserzeichen Werkzeug und Waffen (1-2 Teile),1980, 493 S.; Findbuch X: Wasserzeichen Fabeltiere (Greif, Drache, Einhorn),1980, 378 S.;Findbuch XI: Wasserzeichen Kreuz, 1981, 244 S.;Findbuch XII: Wasserzeichen Blatt, Blume, Baum,1982, 280 S.; Findbuch XIII: Wasserzeichen Lilie,1983, 296 S.; Findbuch XIV: Wasserzeichen Frucht, 1983, 310 S. Gerhard Piccard ist ein Spezialist der Papiergeschichte und besonders der Wasserzeichenforschung. Er hat in dreissigjähriger Forschungsarbeit 130 000 exakt datierte Wasserzeichen vornehmlich der Jahre 1300-1650 samt Beizeichen, Gegenmarken, Binddrähten und Angabe der Formenpaare in über 80 Archiven und Bibliotheken Europas originalmassstäblich erfasst und davon in seiner Wasserzeichenkartei 90000 zu systematisch gegliederten Belegreihen von beispielloser Dokumentationsdichte vereint. Sie sind die sichere Basis einer Datierungsmethode, die den herkömmlichen paläographischen oder stilkundlichen Arbeitsweisen vielfach überlegen ist und die Zeitstellung von Schriftstücken, Handzeichnungen oder Drucken auf drei Jahre genau einzugrenzen vermag.
In seinen bekannten Findbüchern veröffentlicht Piccard die wichtigsten Teile der Kartei als Tafelwerke mit Abbildungen in natürlicher Grösse und mit vollständigen Tabellen der zugehörigen Daten,Leinen, schöne Exemplare
Varia; Buchwesen
CHF 1600,00 / EUR 1481,90

Bestellen